Gewinnen Sie einen Gutschein für ein Glasfoto mit Leuchtsockel
Rabattaktion: Leiser bietet 20% auf fast alles

Arte M startet mit Felix, Prinzessin Lillifee und Capt'n Sharky im Kindermöbelsegment

Der Schwarzwälder Möbelhersteller Arte M erfüllt Träume und verwandelt Kinderzimmer mit Prinzessin Lillifee, Felix dem Hasen und Capt'n Sharky in fantastische Wohlfühl- und Abenteuerlandschaften. Auf der Internationalen Möbelmesse „imm Cologne 2010“ in Köln stellt der Spezialist für zerlegte Möbel zur Selbstmontage vom 19. bis 24. Januar 2010 erstmals drei exklusive Lizenz-Kinderzimmer vor: praktisch, cool und voller kleiner aber feiner Details.

 
Neben dem Design wird bei den Möbeln großer Wert auf Funktionalität und Sicherheit gelegt. Ganz wichtig und eine Selbstverständlichkeit ist, dass nur unbedenkliche Materialien verwendet werden und die Verletzungsgefahr durch Ecken und Kanten minimiert wurde. So gibt es natürlich für wesentliche Artikel aus dem Sortiment das GS-Zeichen für Geprüfte Sicherheit. Was die Großen und Kleinen außerdem erfreut, sind die vielen Details und Extras, die das Kinderzimmer in eine Traumlandschaft verwandeln: Das tolle Himmelbett von Prinzessin Lillifee, das coole Piratenschiff mit echtem Geheimfach für spannende Schmökerstunden oder der Mini-Schaukelstuhl im klassischen Felix-Design.

„Mit den drei bekannten Bilderbuchfiguren gehen wir einen neuen Weg“, sagt Arte M-Marketing- und Vertriebsgeschäftsführer Wolfgang Bochert. „Die Lizenzen sind Ansporn und Herausforderung zugleich, die Geschichten aus den bekannten Kinderbüchern auch auf die Möbel zu übertragen. Das war eine nicht-alltägliche und daher spannende Aufgabe. Die Erlebniswelten der Coppenrath-Charaktere bieten uns großes Potenzial, unseren Anspruch der kompletten Wohnungseinrichtung auch im Baby- und Kinderbereich optimal umzusetzen! “ Auch Wolfgang Hölker, Inhaber des Coppenrath Verlags ist von der neuen Partnerschaft begeistert: „Ich freue mich sehr, dass Arte M unsere Bilderbuchhelden ins Programm genommen hat. Denn mit Arte M haben wir einen kompetenten Lizenzpartner gefunden, der vor allem unsere Philosophie teilt: Wir wollen Kinder glücklich machen – und das mit viel Fantasie, Qualität und dem besonderen Etwas.“

Kommentare